Aktualisiert: 30.07.2020 - 13:33

Ab sofort können sich Reiserückkehrer in Bayern freiwillig auf Corona testen lassen. Drei Teststationen befinden sich in München. Die Standorte im Überblick.

corona teststationen

Foto: dpa

Freiwillige Corona-Tests für Reiserückkehrer 

Seit den Morgenstunden des Donnerstag (30. Juli 2020) können sich Urlauber an den bayerischen Grenzübergängen auf Corona testen lassen. Darüber hinaus auch an den großen Bahnhöfen und Flughäfen. Die Testungen sind kostenlos und derzeit noch freiwillig. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat angekündigt, dass Corona-Tests für Reiserückkehrer aus Risikogebieten zeitnah auch verpflichtend werden könnten.

Die Standorte der Corona-Teststationen im Überblick

Drei vorläufige Corona-Teststationen befinden sich nahe der bayerischen Grenzübergänge Kiefersfelden, Walserberg und Pocking. Eine an der A93 bei der Rastanlage Inntal-Ost, eine bei der Rastanlage Hochfelln-Nord an der A8 und die dritte an der A3 an der Raststätte Donautal-Ost. An den Grenzübergängen finden rund um die Uhr Corona-Tests statt.

Auch den Flughäfen Nürnberg, München und Memmingen sowie an den Hauptbahnhöfen in Nürnberg und München befinden sich ab sofort Corona-Teststationen.

- Anzeige -

Jetzt den 95.5 Charivari Newsletter abonnieren und keine Aktionen mehr verpassen >>>

Drei Teststationen in München

In München befindet sich eine weitere Teststation auf der Theresienwiese. Jeder, der möchte, kann sich dort kostenlos testen lassen - täglich zwischen 9 und 12 Uhr nach vorheriger Online-Anmeldung. Mit Symptomen im Drive Through (im eigenen Fahrzeug), ohne Symptome im Walk Through (zu Fuß). Die Kosten übernimmt der Freistaat Bayern, soweit sie nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung getragen werden. 

Die Teststation am Hauptbahnhof München befindet sich im Bereich Starnberger Flügelbahnhof, zwischen den Gleisen 27-36 (Ausgang Arnulfstraße).

Am Flughafen München werden ausschließlich Menschen ohne Symptome und ohne Kontakt zu einer infizierten Person getestet. Für Reiserückkehrer sind die Tests kostenlos, es braucht KEINE vorherige Anmeldung. Die Ergebnisse gibt es bereits nach fünf Stunden. Das Testzentrum liegt zentral im Forum des München Airport Centers. Achtung: Auch wer abfliegt, kann sich testen lassen, die Kosten hierfür liegen jedoch bei mindestens 190 Euro und in diesem Fall ist eine Voranmeldung nötig.