Aktualisiert: 01.07.2022 - 14:12

Aperol Spritz ist immer noch der Sommerdrink in München. Überall wird er angeboten – und auch getrunken. Es gibt aber auch ein paar coole Variationen, die Abwechslung in deinen Feierabend bringen.

aperol shutter2

©shutterstock

Rezepte für die besten Sommerdrinks

Rosato Mio

  • 4 cl Ramazzotti Rosato
  • 8 cl Prosecco (Brut)
  • Basilikumblätter

Sämtliche Zutaten in ein großes Weinglas mit viel Eis geben, vorsichtig umrühren. Mit ein paar Basilikumblättern garnieren.

Wassermelonen Spritz

  • 5 cl Bols Watermelon
  • 10 cl Prosecco
  • Rosmarinzweig, Wassermelonenschnitz

Ein großes Weinglas mit Eiswürfeln füllen, Zutaten beigeben und mit einem Rosmarinzweiglein und einem Wassermelonenschnitz garnieren.

Zitronen-Chili-Spritz

  • Chardonnay
  • Saft einer halben Zitrone
  • Sprite (o.Ä.) zum Toppen
  • 1 rote Chilischote, großzügig in Scheiben geschnitten

Ein großes Weinglas mit Eiswürfeln füllen. Zitronensaft beigeben und mit Weißwein füllen, bis das Glas zu 80% voll ist. Mit Sprite auffüllen. Mit 1-2 Scheiben Chili garnieren.

- Anzeige -

Jetzt den 95.5 Charivari Newsletter abonnieren und keine Aktionen mehr verpassen >>>

Erdbeer-Limoncello-Spritz

  • 3 cl Limoncello
  • Prosecco
  • Erdbeeren
  • Zitronenzeste

Erdbeeren in Scheiben schneiden und 3-4 davon in ein Champagner-Flute geben. Limoncello beigeben und mit Prosecco auffüllen. Mit etwas Zitronenzeste garnieren.

Mango-Maracuja-Spritz

  • 1 kleine Mango
  • 2 Stiel/e Minze
  • 100 ml Maracujasirup
  • 100 ml Lillet (französischer Wein-Aperitiv)
  • 750 ml Prosecco

Mango vom Stein schneiden. Fruchtfleisch schälen und klein würfeln. Minze waschen, trocken tupfen, Blätter abzupfen. Sirup, Minze, Mangowürfel und Eiswürfel in 4 Gläser verteilen. Mit Lillet und Prosecco auffüllen.