Aktualisiert: 29.06.2022 - 14:04

Es ist Nacht. Du musst alleine im Dunkeln zu Fuß den Heimweg antreten - da kann einem schon mal angst und bange werden. „Viola Walk Home“ und das „Heimwegtelefon“ können dir helfen, dich sicherer und wohler auf deinem Nachhauseweg zu fühlen.

telefonieren heimweg shutter

©shutterstock

Telefonmitarbeiter begleiten dich sicher nach Hause

Wer kennt es nicht, das unsichere Gefühl beobachtet zu werden, wenn man spät nachts alleine durch dunkle oder nur schwach beleuchtete Gassen nach Hause geht. Da kann einem schnell mulmig zumute werden. Dabei hilft es oft schon, wenn man Freunde oder Familienmitglieder anruft, um sich sicherer zu fühlen. Was aber, wenn alle schon schlafen oder keiner erreichbar ist?

Genau für diesen Fall gibt es die Hotline von „Viola Walk Home“. Der Service stellt dir Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner zur Seite, die dich ablenken, sich mit dir unterhalten und dir so ein Gefühl von Sicherheit vermitteln, bis du deinen Zielort erreicht hast – und das zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Viola bringt dich sicher nach Hause

Das Prozedere ist dabei wirklich einfach. Du kannst das Team von „Viola Walk Home“ ganz einfach über Instagram anschreiben und die Uhrzeit des gewünschten Videocalls angeben. Am besten meldest du dich mit einer Vorlaufzeit von mindestens 30 Minuten an. Auch in welche Sprache du den Call wünschst, solltest du mit dazuschreiben. Der Dienst ist nämlich unter anderem auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch verfügbar.

- Anzeige -

Jetzt den 95.5 Charivari Newsletter abonnieren und keine Aktionen mehr verpassen >>>

Wenn du kein Instagram-Account besitzt, kannst du die ehrenamtlichen Helfer auch direkt über die Website kontaktieren. Der Service gehört zu der italienischen Initiative "DonneXStrada", die anfänglich nur in Rom und schließlich in ganz Italien angeboten wurde. „Viola Walk Home“ ist mittlerweile sogar International verfügbar.

Heimweg-Telefon steht immer zur Seite

Alternativ kannst du aber auch das „Heimweg-Telefon“ anrufen. Das Prinzip hierbei ist gleich. Solltest du dich unwohl fühlen, findest du unter der Nummer 030 12074182 deutschlandweit eine/n ehrenamtliche/n Mitarbeiter*in, der/die durchgehend für dich am Telefon bleibt und dir die Angst vor dem Heimweg nimmt. Der Service ist von Sonntag bis Donnerstag von 20 bis 24 Uhr und von Freitag und Samstag von 20 bis 03 Uhr verfügbar.

Damit gehören Angst und panisches Umschauen der Vergangenheit an.